Login

sachsen-depesche.de

Freigegeben in Regional

OB Dirk Hilbert (FDP) will Aufstockung um eine Million Euro

Tourismus: Dresden Marketing GmbH soll mehr Geld bekommen

Mittwoch, 27 Juli 2016 16:01 geschrieben von 
Tourismus: Dresden Marketing GmbH soll mehr Geld bekommen Bildquelle: PIXABAY.COM

Dresden – Um möglicher Tourismusflauten in Dresden künftig besser begegnen zu können, will die Landeshauptstadt Dresden die Mittel für das Stadtmarketing in den nächsten zwei Jahren deutlich erhöhen. Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) erklärte dazu kürzlich gegenüber den „Dresdner Neuesten Nachrichten“ (DNN): „Wir wollen unsere Vorzüge, Projekte und Veranstaltungen noch besser bewerben. Das kostet Geld, was wir der Dresden Marketing GmbH auch zur Verfügung stellen wollen.“

Den Angaben Hilberts zufolge soll es dabei um einen Zuschuss von jeweils einer Million Euro für die Jahre 2017 und 2018 gehen. Derzeit liegt der DMG-Etat bei rund 3,5 Millionen Euro pro Jahr liegt. Die Erhöhung der Tourismus-Mittel muss der Dresdner Stadtrat billigen. Es wird von einer klaren Mehrheit für die Aufstockung des Etats ausgegangen.

Nachdem der Tourismus in Dresden zum Jahresbeginn noch einen Zuwachs verbuchen konnte und das Landesamt für Statistik das stärkste erste Quartal seit mindestens fünf Jahren vermeldete, zeigen die letzten Zahlen wieder einen Einbruch. Um 6,7 Prozent war die Zahl der Übernachtungen im April 2016 gegenüber dem Vorjahresmonat zurückgegangen (http://www.sachsen-depesche.de/wirtschaft-finanzen/dresden-wieder-einbruch-beim-tourismus.html). Die Erklärungsansätze dafür sind höchst unterschiedlich und reichen von Pegida bis zur Bettensteuer.

Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Michael Krug

Michael Krug (Jahrgang 1974) kam vor Jahren aus dem norddeutschen Hamburg nach Sachsen.

Seine alte und seine neue Heimat verbindet die Elbe. Heute pendelt er zwischen Dresden und Frankfurt am Main. Ursprünglich aus der volkswirtschaftlichen Richtung kommend, entwickelte sich der studierte Journalist zu einem Vollblutberichterstatter aus Politik, Medien, Lifestyle, Kultur und Wirtschaft. Seit Mai 2016 gehört er unserer Redaktion an.

Webseite: https://www.sachsen-depesche.de/show/author/55-michael-krug.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

TEAM