Login

sachsen-depesche.de

Susanne Klein

Susanne Klein

Susanne Klein (Jahrgang 1968) ist gelernte Hotelkauffrau und absolvierte ein Studium für Marketing.

Seit September 2017 gehört sie der Redaktion von SACHSEN DEPESCHE an und berichtet vor allem über gesellschaftliche Themen.

Dresden - Charles Smethurst kämpft für seine Immobiliengruppe DOLPHIN Trust um Akzeptanz. Der Projekt-Sanierer ist zur Verwirklichung seiner Geschäfte auf Partnerschaften zur Politik angewiesen. Städte und Gemeinden geben herunter gekommene Beton-Perlen des sozialen Wohnungsbaus zu moderaten Preisen ab, verpflichten im Gegenzug die Erwerber zu Sanierungen und Modernisierungen. Das kann Charles Smethurst!

Zadar/Marktredwitz - Gerhard Schaller und Markus Fürst erweitern ihre Optionen für die SENSUS Vermögen- und DERIVEST-Gruppe auf europäischer Ebene. In Italien sollen über eine SENSUS S.r.l. die so genannten "Gelato-Immobilien" erworben werden. Im Vereinigten Königreich (UK) suchen die oberfränkischen Immobilienkaufleute nach  neuen Partnerschaften. Und in Kroatien soll am Adria-Strand von Zadar ein einzigartiges Spa-Resort gemeinsam mit kroatischen Partnern gebaut werden.

Duisburg - Da hat Stefan Kühn mit seiner Autark Group gerade nochmal so die Kurve gekratzt. Seine Investitionen in 'Entertainment-Immobilien' ergeben Sinn. Autark übernimmt von Kommunen defizitäre Schauspielhäuser zu überschaubaren Investitionssummen und bringt diese dann zum Laufen - mit starker Ausrichtung auf den Publikumsgeschmack. Nach Sabine Kühn (der in Trennung zu Stefan Kühn lebenden Ehefrau) übernahm im Sommer 2017 die Theatermanagerin Andrea Friedrichs die Leitung am TaM in Duisburg. Sabine Kühn war schon gut, aber Andrea Friedrichs macht's noch besser!

Verona - SENSUS Vermögen und DERIVEST sind ausgezeichnete Marken im Geschäft der Finanzdienstleister. Doch die Branche hatte schon bessere Zeiten. Das mussten auch Gerhard Schaller und Markus Fürst erkennen, die zusammen SENSUS und DERIVEST beständig aus dem oberfränkischen Marktredwitz führen.

TEAM