Login

sachsen-depesche.de

Dresden – Mike Demnitz ist ein Phänomen. 16 Bands hat der charismatische Bassist durchlaufen, darunter klangvolle Namen wie Electra, REFORM und MCB. Vergangenen Sonnabend, eine Woche vor Weihnachten, war er einen Nachmittag im Barockviertel zu Gast. Für die Besucher der Veranstaltung d i e Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen mitteldeutscher Rockgeschichte(n) zu schauen und bei Glühwein und Lebkuchen ein paar kräftige Demnitz‘sche Basswellen zu inhalieren.

Dresden – Bislang war das HISTORICA Antiquariat in der Dresdner Heinrichstraße nur für seine hervorragende Auswahl an wertvollen Büchern und alten Stichen bekannt, nun lässt Inhaber Bert Wawrzinek auch die Post abgehen – und das im wörtlichen Sinne.

Dresden – Im Jahr 2009 hatte alles begonnen, damals vor dem Kulturpalast mit 1748 Läufern. Am Mittwochabend waren es immerhin 16.000 (!) laufwütige Angehörige von 1.400 Firmen in 4.000 Mannschaften, die, angeheizt von Samba- und Trommlergruppen, bei der 8. REWE Team Challenge in vier Startwellen über Altmarkt, Zwinger und Terrassenufer die Fünf-Kilometer-Strecke zum Dynamostadion absolvierten.

Dresden – Grund zur Freude hat Dr. Thomas Hoch (46). Seine Dental Beauty Lounge in der Heinrichstraße beging am 12. Mai ihr zehnjähriges Bestehen. Der beliebte Zahnarzt betreibt in Dresden und Oßling zwei Zahnarztpraxen, die einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen. Begonnen hatte Hoch, der verheiratet und Vater dreier Kinder ist, mit der Übernahme der väterlichen Praxis vor nunmehr 15 Jahren. Mit deren (für kommenden Herbst nach Kamenz geplanten) Verlagerung wird in der Lessingstadt ein Praxiszentrum für Umwelt-Zahn-Medizin entstehen.

TEAM