Login

sachsen-depesche.de

Die zwei steinernen Nymphen eingangs der Dresdner Hauptstraße haben schon viel gesehen: Geschäftige Passanten, Gäste aus aller Herren Länder, vergnügte Striezelmarktbesucher ebenso wie vom Schreck gezeichnete Überlebende der Bombennächte 1945.

Dresden – Als „Großveranstaltung für alle“ fand bei strahlendem Sonnenschein in Dresden vom 3. bis 5. Juni der Deutsche Evangelische Posaunentag 2016 statt. Veranstalter war der Evangelische Posaunendienst in Deutschland (EPiD), der Dachverband aller evangelischen Posaunenwerke und -verbände.

TEAM