Login

sachsen-depesche.de

Dresden – Seit Jahren ist es Tradition, das Bürgerfest zum „Tag der Deutschen Einheit“ am „Goldenen Reiter“ in Dresden-Neustadt. Noch bis zum 3. Oktober feiern hier Groß und Klein auf einer Flaniermeile entlang der Hauptstraße, wo nicht nur kulinarische Leckerbissen, Schausteller und eine Vielzahl ambulanter Händler locken.

Dresden – In Dresden hat Roland Kaiser immer ein Heimspiel. Erst vor kurzem begeisterte der Schlagersänger wieder zehntausende Fans bei seinen Konzerten am Dresdner Elbufer – und auch die Karten für die „Kaisermania“-Auftritte 2017 waren innerhalb von nur neun Stunden nach Vorverkaufsstart wieder restlos ausverkauft. Die Popularität, die Kaiser in Sachsens Landeshauptstadt genießt, verleiht seinen Worten besonderes Gewicht – nicht zuletzt bei heißen Eisen wie der Zuwanderungsfrage und PEGIDA.

TEAM