Login

sachsen-depesche.de

Aus der Landeshauptstadt

10. Mineralien- und Bergbaubörse am 20. Oktober in Dresden

Mittwoch, 17 Oktober 2018 08:50 geschrieben von
Dresden - Die nunmehr zehnte Auflage der Mineralien- und Bergbau-Sammlerbörse findet am kommenden Sonnabend, dem 20. Oktober, im Foyer des Dresdner Pressehochhauses statt. Von 09.00 bis 15.00 Uhr treffen wieder Sammler auf Aussteller, um Mineralien,…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Bischofswerda – Drei Rathäuser kennen die Annalen der am Westrand der sächsischen Oberlausitz gelegenen Kreisstadt. Ein ältester Bau wurde 1286 auf dem Altmarkt errichtet. Seit 1549 walten die Stadtväter an heutiger Stelle ihres Amtes, wo…
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

"Erhöhung der Grundsicherung für Spitzensportler ist ein unbedingt notwendiger Schritt"

Jens Lehmann (CDU) begrüßt verstärkte Förderung des Leistungssports in Deutschland

Freitag, 12 Oktober 2018 14:40 geschrieben von
Leipzig - Der Leipziger CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Lehmann (Jahrgang 1967) begrüßt die Entscheidung im Sportausschuss des Deutschen Bundestages, die Mittel für die Förderung des Spitzensports in Deutschland im Haushalt 2019 deutlich zu erhöhen. Lehmann selbst war…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Theobald von Oer (1807–1885) machte in Dresden als Historienmaler, Illustrator und Radierer Karriere. Zu seinen Auftraggebern zählte der sächsische Kammerherr Rudolph Carl von Finck (1837–1901), Besitzer von Schloss Nöthnitz. Ganz im Sinne des Reichsgrafen Heinrich…
Artikel bewerten
(13 Stimmen)

Rechtspopulismus in Dresden

Wolfgang Taufkirch bei PEGIDA am 8. Oktober

Freitag, 12 Oktober 2018 14:31 geschrieben von
Dresden – 159. PEGIDA in der Landeshauptstadt auf dem Altmarkt. Gleich zu Beginn reflektiert Wolfgang Taufkirch die bevorstehenden Bayernwahl. Die CSU werde ihr schlechtestes, die Grünen ihr bestes Wahlergebnis erzielen können. In der Woche danach,…
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Aus der Landeshauptstadt

14. Oktober: Tag der offenen Galopprennbahn + Antik in Dresden

Dienstag, 09 Oktober 2018 20:11 geschrieben von
Dresden - Ein abwechslungsreiches Programm verspricht die Dresdner Galopprennbahn allen großen und kleinen Gästen am kommenden Sonntag (14. Oktober) zum Tag der offenen Tür. Von 10.00 bis 16.00 Uhr gibt es ein Programm für die…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Aus der Landeshauptstadt

15. Rundfunk- und Elektronikbörse am 13. Oktober in Dresden

Dienstag, 09 Oktober 2018 20:06 geschrieben von
Dresden – Eine schöne Dresdner Tradition ist die „AREB“, die Amateurfunk-, Rundfunk- und Elektronikbörse, welche am 13. Oktober in den Räumen der Technischen Universität ihre nunmehr 15. Auflage erlebt. Nicht wenige Sammler, Bastler und Technikbegeisterte…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Oberlausitz

Sütterlin ist keine Hexerei!

Montag, 08 Oktober 2018 18:09 geschrieben von
Oberlichtenau – Das idyllische Dorf mit Barockschloß, Bienenmuseum und Bibelgarten (Sachsen Depesche berichtete: https://www.sachsen-depesche.de/kultur/barock,-bibel-und-antik-–-am-27-mai-in-oberlichtenau.html) liegt in der westlichen Oberlausitz und ist heute Stadtteil von Pulsnitz. Zum wiederholten Male veranstaltet der Heimatverein Oberlichtenau e. V. ab…
Artikel bewerten
(19 Stimmen)

Annegret ante portas

Warum Angela Merkels Abgang keine Wende bringen wird

Montag, 08 Oktober 2018 18:06 geschrieben von
Frankfurt am Main - Vor einer Woche berichteten wir, dass der Springer-Konzern Angela Merkels Abschied von ihren politischen Ämtern eingeläutet hat. Und immer mehr Medien stimmen in den Abgesang ein. Die Journalisten haben Annegret Kramp-Karrenbauer…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Geheimnisvolles Sachsen

Röthendorf - ein untergegangener Ort im Stolpener Land

Donnerstag, 04 Oktober 2018 14:01 geschrieben von
Stolpen – Auf den nördlichen Ausläufern der Stolpener Flur liegt hinter Feldern und Waldflecken eine Hochfläche mit vereinzelten Gehöften, die an ein untergegangenes Bauerndorf erinnern. Spärliche Nachrichten nur künden vom Schicksal, daß diesen im Zug…
Artikel bewerten
(18 Stimmen)

TEAM