Login

sachsen-depesche.de

PEGIDA auf dem Dresdner Neumarkt

Die Meinungsumfrage

Donnerstag, 17 August 2017 04:13 geschrieben von
Dresden – 122. Dresdner PEGIDA-Veranstaltung auf dem Neumarkt. Alles wie gehabt: ein prall gefüllter Veranstaltungsplatz, neugierige Touristen, die sich das bunte Schauspiel an der Frauenkirche nicht entgehen ließen, Redebeiträge von Renate Sandvoß, Wolfgang Taufkirch, Siegfried…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Stadtrat will über Konzept des Eigentümers beraten

Wie weiter mit der Zittauer Mandaukaserne?

Dienstag, 15 August 2017 14:47 geschrieben von
Zittau – Die Mandaukaserne in Zittau bleibt ein Politikum. Nachdem 2015 ein Abriß verhindert werden konnte, brachten Notsicherungsmaßnahmen und die Aussicht auf vier Millionen Euro Fördermittel neuen Schwung in die Rettungsaktivitäten. Dann die Ernüchterung und…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Maria Krautzberger (SPD) und das Bundesumweltamt

Die Diesel-Jagd: Von Scheinsubventionen und willkürlichen Grenzwerten

Montag, 14 August 2017 15:08 geschrieben von
Kelkheim am Taunus - Das Umweltbundesamt ist die größte und mächtigste Umweltbehörde Europas. Kein Wunder, dass sich deren Präsidentin Maria Krautzberger (Jahrgang 1954) für eine der wichtigsten Umweltbeauftragten des Kontinents hält. Nur allzu gerne fordert…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Dresdens Baudenkmale

Die Markthalle in der Inneren Neustadt

Sonntag, 13 August 2017 13:54 geschrieben von
Dresden – Deutschlands vielleicht schönste Markthalle steht in Dresden, zwischen Ritter- und Metzer Straße in der Inneren Neustadt. Als Sandsteinbau im Stil der Neorenaissance, wurde das imposante Gebäude 1899 durch Stadtbaurat Edmund Bräter (1855-1925) auf…
Artikel bewerten
(9 Stimmen)

PEGIDA auf dem Dresdner Altmarkt

Größenwahn und Katzenjammer

Donnerstag, 10 August 2017 00:24 geschrieben von
Dresden - 121. Pegida-Demonstration bei strahlendem Sommerwetter auf dem Altmarkt. Zweiter Redner ist Lutz Bachmann, der zu Beginn seine Besuche bei den Wahlkampfauftaktveranstaltungen der AfD in Helbra und Dresden reflektiert. Wenn sich nur Beatrix von…
Artikel bewerten
(12 Stimmen)

"Smarte Anschubfinanzierungen können wirken"

Michael Theurer (FDP) will Unternehmensgründer durch Bürokratieabbau unterstützen

Dienstag, 08 August 2017 13:12 geschrieben von
Frankfurt am Main - Michael Theurer (Jahrgang 1967) hält im Europäischen Parlament die Flagge für die Freien Demokraten hoch. Zur nun veröffentlichten 'Start-up-Studie' der DIHK erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied Michael Theurer:
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Demokratien brauchen keine Parteisoldaten!

Niedersachen: Elke Twesten nimmt "Schulz-Effekt" die letzte Luft

Montag, 07 August 2017 17:12 geschrieben von
Hannover - Der Parteienstaat ist in Aufruhr. Da hat es doch tatsächlich in Niedersachsen eine Abgeordnete gewagt, in der laufenden Legislaturperiode die Seiten zu wechseln. Als Grüne in den Landtag gewählt, wird sich Elke Twesten…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Barock in Dresden

Die Dreikönigskirche in der Inneren Neustadt

Sonntag, 06 August 2017 23:40 geschrieben von
Dresden - Die älteste und bedeutendste Pfarrkirche in Dresden-Neustadt ist die Dreikönigskirche. Ihre Ersterwähnung datiert von 1421, als Altendresden noch eine selbständige Gemeinde war und (seit 1403 ) auch das Stadtrecht besaß. Erst 1549 verfügte…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)

Von Montag zu Montag

PEGIDA auf dem Dresdner Altmarkt

Mittwoch, 02 August 2017 01:31 geschrieben von
Dresden - 120. Pegidaveranstaltung. Zu Beginn eine Gedenkminute für die Opfer der Mordanschläge vom zurückliegenden Wochenende in Hamburg und Konstanz. Nach dem obligatorischen „Spaziergang“ spricht der Vorsitzende der einwanderungskritischen Bürgerinitiative „Zukunft Heimat“ aus dem brandenburgischen…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)

JU-Vorsitzender in Mainz wurde Opfer vorauseilenden Gehorsams des Zeitgeists

Allmächtige Antisemiten: Facebook als Spielball islamistischer Hetzer

Montag, 31 Juli 2017 16:48 geschrieben von
Kelkheim im Taunus - Nun hat es auch den Vorsitzenden der Jungen Union Mainz erwischt. Der kommunikative Konservative, den nicht wenige CDU-Kollegen möglichst bald in entscheidender Parteifunktion sehen möchten, war einen Tag lang in Facebook…
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Auch Boris Palmer macht sich unbeliebt

Manipulative Meinungsmacher: Journalisten als Spaltpilz der Gesellschaft

Sonntag, 30 Juli 2017 22:05 geschrieben von
Frankfurt am Main - „Verklärte Willkommenskultur“ – eine skurrile Meldung macht dieser Tage die Runde. Sie ist jedoch nicht etwa deshalb so bizarr, weil über schier Unglaubliches berichtet würde, sondern weil sie etwas derart Offensichtliches…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

TEAM